ekliger November
Ich hatte schon fast vergessen, wie eklig so ein kalter, regnerischer und grauer Novembertag sein kann.

Ich fühle mich nicht nur alt, sondern ich bin alt. Gestern sagte mein Hausarzt: „Sie sind jetzt auf dem Höhepunkt Ihres Klimakteriums.“ 

„Na, wenigstens ein Höhepunkt …,“ denke ich mir und lausche weiter den Ausführungen meines Arztes. Die Osteoporose (das Wort klingt schon widerlich) fresse sich so langsam durch meine Knochen. Er habe auch schon einen leichten Rundrücken bemerkt.  

Ich denke an die chinesischen Omas, die beim Laufen mit der Nase fast den Boden berühren. Wie ätzend!

Und was sagt Max dazu?




"Dann können wir gemeinsam die Pisse von anderen Hundis erschnüffeln...."


Copyright
 
Der Mensch am anderen Ende der Leine
 
Tiere suchen ein liebevolles Heim
 
Mein Favorit zum Thema Hundeerziehung
 
 
Heute waren schon 21 Besucher (251 Hits) hier!