oh he's a jolly good fella....



Heute, an diesem schönen, sonnigen Sonntag ist unser Purzel zehn Jahre alt geworden.


Schon am Vortag hatte ich ein Geschenk für ihn gekauft, und am Abend ein wunderschönes Frühstück vorgekocht. Was würden wir für einen herrlichen Tag verbringen!  

In der Nacht um 1.30 Uhr stand ich schon auf, nicht etwa, um die irre Party vorzubereiten und sämtliche Hundekumpels einzuladen, nö…ich stand auf, hundemüde, um das Geburtstagskind hinaus zu begleiten, weil es Durchfall hatte.  

Als ich nach dieser unfreiwilligen Nachtwanderung endlich am Einschlafen war, murrte Max wieder und ich erhob mich erneut, warf mir sämtliche Klamotten über und verließ mit Geburtstagshundi  so gegen 4.00 Uhr abermals den warmen Bau, um mir bei klirrender Kälte Durchfallgeräusche anzuhören.  

Eigentlich hatte ich mir das so nicht vorgestellt – aber … im echten Leben ist man vor allerhand Überraschungen nie sicher. 

Als wir um 10.00 Uhr von der morgendlichen Runde zurückkehrten, sahen wir die Nachbarshündin, wie sie in der angrenzenden Wiese ebenfalls mehrmals durchfallte. Wir schienen also nicht die Einzigen zu sein 

Durchfall hin Durchfall her, das Geburtstagsmahl fand Max ganz toll. 

Und ein neues Stofftier. Max liebt Stofftiere. Und dieses hat ihn sicherlich ob Bauchgrummelns getröstet. 

Als er da –in roten Flausch gebettet- sein Nachmittagsschläfchen hielt, dachte ich darüber nach, wo wohl die vielen Jahre geblieben sind.

 

Keine Ahnung…

Copyright
 
Der Mensch am anderen Ende der Leine
 
Tiere suchen ein liebevolles Heim
 
Mein Favorit zum Thema Hundeerziehung
 
 
Heute waren schon 10 Besucher (38 Hits) hier!